„Kann beim Wechsel passieren, dass der Strom zwischenzeitlich unterbricht ?“

Dass es beim Stromanbieterwechsel dazu kommen kann, dass die Stromversorgung unterbricht, ist ein Gerücht. Wir können Ihnen versichern: es ist nichts dran! Die örtlichen Grundversorger , also die Stadtwerke, übernehmen zu jeder Zeit deine Stromversorgung.
Dank des  Energiewirtschaftsgesetzes sind sie dazu auch verpflichtet. Selbst wenn der neue Anbieter bankrott gehen würde, wäre deine Versorgung automatisch gesichert.