„Wenn ich den Stromanbieter wechsel, droht mir ein kleiner Papierkrieg.“

Der Stromanbieterwechsel über uns hat einen gewaltigen Vorteil: er kommt fast ohne Papier aus. Dass der Wechsel des Stromanbieters mit bürokratischen Hürden verbunden ist, kann getrost als  Mythos abgelegt werden. Das Ausfüllen von Formularen entfällt hier nämlich komplett! Tatsächlich muss man sich nach der Entscheidung für einen neuen Stromanbieter sowie den jeweils passenden Stromtarif erstmal um gar nichts weiter kümmern. Wir lassen Ihren bestehenden Stromtarif kündigen und die Abmeldung des alten Vertrags wird gänzlich vom neuen Stromanbieter übernommen. Nur eine einzige Sache ist dabei zu beachten: eventuelle Laufzeiten und Kündigungsfristen bei dem aktuellen Stromanbieter, allerdings kümmern wir uns darum für Sie. Aber selbst das wird im Zweifelsfall ohne weiteres Zutun von den beiden Stromanbietern selbst verwaltet. Diese informieren Sie in einem solchen Fall einfach, dass ein Stromanbieterwechsel  erst ab einem bestimmten Datum möglich ist. Der Papierkrieg beim Stromanbieterwechsel droht also überhaupt nicht. Wer sich für den Anbieterwechsel über uns entscheidet, kann also in wenigen Minuten sich bis zu 1.000€ bares Geld einsparen. Selbst wer den etwas komplizierteren Weg über einen Vertrag auf Papier wählt, wird überrascht sein, dass kaum mehr auszufüllen ist als bei einer Pizzabestellung. Nur braucht die Post dann doch ein wenig länger  

„Kann beim Wechsel passieren, dass der Strom zwischenzeitlich unterbricht ?“

Dass es beim Stromanbieterwechsel dazu kommen kann, dass die Stromversorgung unterbricht, ist ein Gerücht. Wir können Ihnen versichern: es ist nichts dran! Die örtlichen Grundversorger , also die Stadtwerke, übernehmen zu jeder Zeit deine Stromversorgung.
Dank des  Energiewirtschaftsgesetzes sind sie dazu auch verpflichtet. Selbst wenn der neue Anbieter bankrott gehen würde, wäre deine Versorgung automatisch gesichert.

„Wenn ich mit dem neuen Versorger doch nicht zufrieden bin, kann ich nicht mehr zurück wechseln.“

Auch das stimmt nicht. Sie können jederzeit wieder zurück zu Ihrem alten Stromanbieter wechseln.  Wir klären Sie beim Abschließen neuer Verträge auf die Mindestvertragslaufzeiten sowie auf einen eventuellen Bonus, der bei Nichteinhaltung einer Mindestlaufzeit durch eine Kündigung dann doch nicht ausgezahlt wird.  Üblich ist 1 Jahr. Danach können Sie wieder wechseln. Aber ob Sie wieder zu dem ursprünglichen Anbieter zurück sollten, ist eine andere Frage.
In der Regel haben Sie bessere Konditionen und erhalten günstigere Angebote  zu Stromtarifen, Wir werden beim Wechsel auf die günstigste Kombination aus monatlichen über Grundkosten und dem Preis pro Kilowattstunde Ihnen nahe bringen. Mithilfe von über 40 verschiedenen Energieversorgern  können wir Ihnen viel Geld einsparen.

„Sparangebote haben oft einen Mangel beim Preis-Leistungsverhältnis“

Tatsächlich ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass besonders günstige Stromanbieter an Stellen wie dem Service sparen. Das kann zur Folge haben, dass es bei  Problemen mit der Rechnung, dem monatlichen Abschlag, Tarif ändern oder dem Ablesen der kWh-Zählerstände zu Schwierigkeiten kommen kann. Jeder kennt endlose Warteschleifen  beim Anrufen von Servicenummern. Oft lagern Anbieter hier das Servicemanagement an Dritte aus.
Die Folge: Fragen werden nur sehr langsam oder im schlimmsten Fall gar nicht beantwortet. Daher sind wir für Sie jederzeit greifbar um den Service der verschiedenen Energieversorger zu verstärken. So haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner! Ein guter Stromanbieter zeichnet sich auch durch  guten Service aus. Also wär unsere Empfehlung durch uns diesen Ärger und Zeitaufwand sich zu sparen!

„Meine Kontodaten im Internet einzugeben ist nicht sicher.“

Besonders ältere Menschen haben noch immer Sorgen, ihre privaten Daten im Internet einzugeben. Nicht ganz ohne Grund: Schreckensmeldungen über Datendiebstähle  und Hackerangriffe reißen nicht ab und für Unkundige ist es in manchen Fällen nicht immer erkennbar, ob man sich gerade auf einer vertrauenswürdigen Webseite befindet.
Unser Tipp: Holen Sie sich von uns Hilfe, wir machen das schon Jahrzehnte lang und werden Sie nur ausschließlich auf seriöse Stromversorger wechseln!